Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Falls Ihre Frage/n hier nicht beantwortet wird/werden, schreiben Sie uns an grants@oead.at. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Welche Förderungen finde ich auf grants.at?

grants.at beinhaltet alle – für Österreich relevanten – uns bekannten Stipendien und Forschungsförderungen auf institutioneller, Gemeinde-, Landes-, Bundes-, EU- und internationaler Ebene sowie auch diverser privater Fördergeber (wie Stiftungen, Unternehmen). Hochschulinterne Förderungen sind nur zum Teil auf grants.at eingetragen und sind am Ende der Ergebnisliste ausgewiesen. Ergänzende Informationen dazu erhalten Sie bei den entsprechenden Büros der in- und ausländischen Hochschulen (wie International Office, Forschungsservice).

Kann ich nach allen Förderungprogrammen einzelner österreichischer Fördergeber filtern?

Ja, wählen sie hierfür auf grants.at den entsprechenden Fördergeber in der Auswahlliste.

Was mache ich, wenn ich auf grants.at keine für mich passende Förderung finde?

Auf grants.at finden Sie alle uns bekannten Fördermaßnahmen, d.h. aber nicht, dass es nicht noch weitere gibt. Auf jeden Fall sollten Sie auch bei Ihrer Universität/Fachhochschule oder der Universität Ihrer Wahl in einem anderen Land nachfragen. Für einen Studien-/Forschungsaufenthalt außerhalb Österreichs sind  Ausländische Vertretungen in Österreich erste Anlaufstellen. In manchen Fällen gibt es aber auch keine Fördermöglichkeiten - wie häufig für private Bildungseinrichtungen. Angehende Doktorand/innen und Forschende finden in der Jobdatenbank von Euraxess - Researchers in Motion Fellowships und Jobs. Weitere Förderdatenbanken finden Sie hier.

Kann ich auf grants.at meine Bewerbung einreichen?

Nein. Anträge für eine Reihe von Förderungen auf grants.at müssen online unter www.scholarships.at eingereicht werden – unter "Einreichtermin" finden Sie die Verlinkung "Online bewerben". Informationen darüber wo Sie Ihre Bewerbung einreichen müssen, finden Sie unter "Einreichstelle" in der Detailansicht jeder Fördermaßnahme.

Wer sorgt für den Betrieb von grants.at?

grants.at ist eine Initiative von

  • Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW)
  • Österreichischer Austauschdienst (OeAD-GmbH

und wurde mit finanzieller Unterstützung der EU erweitert. Die OeAD-GmbH sowie weitere 29 Fördergeber sorgen für aktuelle Informationen auf grants.at.

Wer kann mir meine Frage/n zu einer Förderung beantworten?

Beziehen sich die Fragen auf ein bestimmtes Stipendium/eine konkrete Forschungsförderung, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Fördergeber bzw. an die im Eintrag aufscheinende Ansprechperson. Die OeAD-GmbH kann keine Detailinformation zu eingetragenen Förderungen anderer Fördergeber geben!

Was mache ich, wenn meine Ergebnisseite leer ist?

Vermutlich akzeptiert Ihre Browsereinstellung keine Cookies (Abhilfe: unter "Extras > Einstellungen / Internetoptionen" Cookies aktivieren). Weitere Fragen an: grants@oead.at

Welchen Browser muss ich für grants.at verwenden?

grants.at wurde getestet mit
Browser: MS IE 8, MS IE 9, Firefox, Google Chrome, Safari
Betriebssysteme: MS Windows XP, Vista, 7, Apple OS X Snow Leopard, Lion

OeAD-GmbH




Ebendorferstraße 7
1010 Wien